Jesus spricht: “Ihr seid das Licht der Welt. So lasst euer Licht leuchten vor den Menschen, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.” Matt.5,14+15

Danke an alle, die ihren Lichtfunken auch in diesen Kalender gesendet haben und uns gezeigt haben, dass Gemeinde -im wahrsten Sinne des Wortes- viele Gesichter hat und dass wir trotz Distanz, zueinander gehören und uns auf ganz kreative Art und Weise begegnen können. Auch wenn unsere Lichter gerade nicht in der Gemeinde als großes Ganzes leuchten können, so kann jeder dort, wo er sich befindet, sein Umfeld erhellen. Jesus begegnet dir dort, wo du gerade bist. Wir wünschen dir gesegnete, besinnliche Feiertage, die in die Tiefe gehen und dir den Sinn von Weihnachten offenbaren.

Hiermit schließen wir den Adventskalender und hoffen darauf, uns bald mit alten Gesichtern auf neuem Gemeindeboden wiederzusehen 😉 Sei gesegnet!